Lein-Öl mit DHA & EPA

14,95 

Vorrätig

✔ Von Natur aus reich an hochwertigen essenziellen Omega-3 Fettsäuren
✔ Wertvolles Pflanzenöl ergänzt mit den aktiven DHA & EPA Fettsäuren
✔ 100 % vegan – DHA & EPA aus der Alge gewonnen
✔ Im Produktschonenden Verfahren hergestellt in Deutschland

0,25 Liter (58,68 € / 1 Liter)
Auf Lager

Vorrätig

Artikelnummer: 00000015 Kategorien: ,

Beschreibung

100% vegan und von Natur aus reich an Omega-3 Fettsäuren

Flachs Leinsamen-Öl

Bio Lein-Öl

Lein-Öl ist aufgrund seines hohen Gehaltes an Alpha-Linolensäure (ca. 54 %) eines der wertvollsten Pflanzenöle.

Suesswasseralge

DHA & EPA aus Algen (geschmacksneutral)

Das Lein-Öl enthält aus der Alge gewonnene DHA & EPA Fettsäuren. Du bist mit allen wichtigen Omega-3-Fettsäuren versorgt.

Optimal mit Omega-3-Fettsäuren versorgt

Es ist allgemein bekannt, dass Seefische einen hohen Gehalt an Omega-3 Fettsäuren enthalten. Wusstest Du, dass die Fische diese Omega-3 Fettsäuren nicht selbst produzieren, sondern durch ihre Ernährung aufnehmen und dadurch anreichern? Die ursprüngliche Quelle für die Omega-3 Fettsäuren DHA (Docosahexaensäure) und EPA (Eicosapentaensäure) ist die Alge. Das Lein-Öl ist mit Algenöl angereichert und somit rein pflanzlich und auch für Veganer geeignet.

Die in unserem Lein-ÖL enthaltenen Omega-3 Fettsäuren DHA & EPA tragen:

  • zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion (DHA)

  • zur Erhaltung einer normalen Sehkraft (DHA)

  • zur Erhaltung einer normalen Herzfunktion (DHA & EPA) bei.

Die Positive Wirkung der Gesundheits-Fette

Leinöl besteht zum größten Teil aus ungesättigten Fettsäuren – das macht das Öl so wertvoll. Die Omega-3 Fettsäuren sind wichtige Bausteine für die Gesunderhaltung. Sie gehören zu den essenziellen Fetten das bedeutet, dass der Körper sie nicht selbst bilden kann. Wir müssen diese wichtigen Fettsäuren also täglich über unsere Ernährung aufnehmen. Die regelmäßige Einnahme von Leinöl stärkt durch die Omega-3 Fettsäuren und den hohen Vitamin- und Nährstoffanteil das Immunsystem. Außerdem fördert der Verzehr von Leinöl die natürliche Balance des Cholesterinspiegels und der Blutfettwerte.

Geschmack

Unser goldgelbes Lein-Öl schmeckt sehr aromatisch und leicht nussig. Keine Angst, durch Zugabe des Algenöls ist es dennoch komplett frei von Fischgeschmack. Die für das Algenöl verwendete Süßwasseralge Schizochytrium sp wuchs in Zuchtbecken auf und ist somit auch frei von Jod, Schadstoffen und Schwermetallen.

Verzehrempfehlung & Anwendung

Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250mg DHA und 125mg EPA (ca. 1-2 EL) ein. Wir empfehlen Dir unser nussiges Lein-Öl ganz klassisch zu Pellkartoffeln mit veganem Kräuterquark. Das passende vegane Rezept dazu folgt gleich hier weiter unten. Für einen gesunden Start in den Tag kannst Du das Lein-Öl auch Deinem Smoothie, Müsli oder Porridge hinzufügen.

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise verwendet werden. Diese Angaben stützen sich auf die sogenannte Health Claim Verordnung EU 432/2012.

Herstellungsprozess & Lagerung

Lein-Öl ist wegen seines hohen Omega-3 Gehalts nur begrenzt haltbar und wird somit täglich frisch abgepresst. Dabei wird nur ausgesuchte, bitter freie und gesunde Rohware verwendet, welche in einem besonders Produktschonenden Verfahren unter Abwesenheit von Licht, Wärme und Sauerstoff verarbeitet wird. So bleiben alle wichtigen Nährstoffe und der typische nussige Geschmack und die kräftige goldgelbe Farbe im Lein-Öl enthalten.

Bitte kühl und lichtgeschützt (im Kühlschrank) lagern. Nach dem Öffnen das Öl innerhalb von 4 Wochen verbrauchen.

Praktischer Ausgießer

Dank des komfortablen Ausgießers kannst Du das Öl optimal auf die gewünschte Menge portionieren.

Teile es gern

Du hast Deine Mahlzeiten damit vergoldet? Teile gern Deine Fotos mit @salufast auf Instagram und nutze das Hashtag #seidirwichtig