Weizenkeim-Öl

14,95 

Vorrätig

Weizenkeimöl ist von Natur aus besonders reich an Vitamin-E.

✔ Vitamin E trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
✔ Wird aus mühlenfrischen Weizenkeimen gewonnen
✔ Kaltgepresst, vegan und nicht raffiniert & glutenfrei
✔ Hergestellt in Deutschland

0,25 Liter (58,68 € / 1 Liter)
Auf Lager

Vorrätig

Artikelnummer: 00000010 Kategorie:

Beschreibung

Das flüssige Gold für Körper, Haut & Haar

Wertvolle Inhaltsstoffe

Weizenkeim-Öl wird aus mühlenfrischen Weizenkeimen gewonnen und hat von Natur aus einen hohen Gehalt an natürlichem Vitamin-E (ca. 230 mg/100g). Vitamin E trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Das Weizenkeim-Öl zählt damit zu den Ölen mit dem höchsten Gehalt an Vitamin E. Außerdem besteht das Öl aus mehrfach ungesättigten Fettsäuren, davon sind ein großer Anteil die wertvollen Omega-6-Fettsäuren. Im Öl befinden sich noch weitere wertvolle Inhaltsstoffe wie beispielsweise die Carotinoide.

  • Vitamin E trägt dazu bei die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

  • Von Natur aus reich an Omega-6-Fettsäuren

Achte auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Kaltgepresst, vegan und nicht raffiniert

Die Ölgewinnung des Weizenkeim-Öls spricht für die Hochwertigkeit des Öls. Es ist eine wahre Herausforderung, das “flüssige Gold” aus den Weizenkeimen zu gewinnen. Um 1 kg Weizenkeimöl herzustellen, benötigt man 33 kg Weizenkeime. Das ist die Menge an Weizenkeimen, welche aus mehr als 17.000 kg Weizen gewonnen wird – dies entspricht etwa der Anbaufläche eines ganzen Fußballfeldes. Das Weizenkeimöl selbst wird dabei aus dem Keim der Weizenpflanze gewonnen, indem dieser gepresst wird. Bei der Raffinerierung gehen viele Vitamine, ungesättigte Fettsäuren und Geschmack verloren – unser Weizenkeimöl ist nicht raffiniert. Gerade das kaltgepresste Verfahren sorgt für den Erhalt wichtiger Inhaltsstoffe. 

Geschmack

Unser Weizenkeimöl schmeckt sommerlich leicht und angenehm nach Getreide.

Verzehrempfehlung

Pro Tag 25ml (ca. 1-2 EL) einnehmen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden.

Lagerung

Die Fettsäuren in Weizenkeimöl reagieren empfindlich auf den Kontakt mit Luft und Licht. Bewahren Sie die Flasche dunkel und kühl (im Kühlschrank) auf und verbrauchen Sie den Inhalt möglichst schnell, idealerweise innerhalb von ein bis zwei Monaten.

Praktischer Ausgießer

Dank des komfortablen Ausgießers kannst Du das Öl optimal portionieren auf die gewünschte Menge.

Beliebt in der Kosmetik

Weizenkeim-Öl ist in der Kosmetik besonders beliebt und wird gern als hochwertige Haarpflege genutzt. Es soll ein wahrer Feuchtigkeitsspender sein und Dein Haar weich und geschmeidig werden lassen. Zudem dient es als beliebtes Massageöl für Physiotherapeuten.

Lass es Dir schmecken

In der Küche sollte Weizenkeim-Öl vorzugsweise für kalte Speisen verwendet werden. Es ist wegen des hohen Gehaltes an mehrfach ungesättigten Fettsäuren nicht hitzestabil. Am besten verfeinerst Du mit dem Öl Salate, Dips und Dressings.

Teile es gern
Du hast Deine Mahlzeiten damit vergoldet? Teile gern Deine Fotos mit @salufast auf Instagram und nutze das Hashtag #seidirwichtig

Passende Artikel dazu

5 Tage Fastenbox für Zuhause

Unsere Fastenbox beinhaltet alles, um unser 5 Tage Fastenprogramm sicher und effektiv durchzuführen. Begleitet wirst Du mit unserer App – entdecke Aufgaben, spannende Artikel und miss Deine Erfolge.

Zur Box